Ausbildungen 

Auf dieser Seite findet sich eine grobe Übersicht zum Angebot. Die vollständigen Stellenprofile und viele nützliche Funktionen (wie Merklisten, Erinnerungen, Anfahrtsbeschreibungen, Steckbriefen, Videos und ausführliches Firmenprofil) gibt's mit einem kostenfreien Nutzerkonto im Loginbereich.
Berufsfachschule Druck- und Medientechnik - Schwerpunkt Medientechnologie (m/w)

In der Einjährigen Berufsfachschule Druck- und Medientechnik mit dem Schwerpunkt Medientechnologie kannst du die praiktischen und theoretischen Kompetenzen des ersten Ausbildungsjahres für die Ausbildungsberufe Medientechnologe / Medientechnologin Druck, Medientechnologe / Medientechnologin Siebdruck und Medientechnologe / Medientechnologin Druckverarbeitung erwerben. Medientechnologen produzieren teilweise in großer Auflage in verschiedenen Druckverfahren vielfältige Druckprodukte wie Flyer, Plakate, Verpackungen, Schilder, Tapeten und noch viel mehr. Die BFS kann als erstes Ausbildungsjahr auf eine duale Ausbildung in den genannten Berufen angerechnet werden.

Die BFS Druck- und Medientechnik (SP Medientechnologie) bietet dir die Möglichkeit, 

  • Kompetenzen im gesamten Prozess zur Herstellung von Printprodukten zu erwerben.
  • den fachgerechten Umgang mit den Materialien Druckfarbe und Bedruckstoff zu erlernen.
  • schrittweise die selbständige Einrichtung und Bedienung verschiedener kleinformatiger Produktionsmaschinen zu erlernen.
  • unabhängig vom Produktionsdruck grundlegende praktische Erfahrungen in der Herstellung von Printprodukten zu erwerben.
  • systematisch Kompetenzen in Praxis und Theorie an einem Lernort unter kompetenter Anleitung zu erlernen.

 
Wir suchen dich, wenn du

  • technisch interessiert bist und gerne mit Maschinen arbeiten möchtest.
  • gerne mit anderen zusammen verantwortungsbewusst im Team arbeitest.
  • gerne produktionstechnische Herausforderungen meistern möchtest.
  • es dich reizt, genau und qualitätsbewusst zu arbeiten. 

 
Voraussetzungen
Voraussetzung für einen Schulplatz in der BFS Druck- und Medientechnik im Schwerpunkt Medientechnologie ist mindestens ein Hauptschulabschluss, empfehlenswert ist ein Realschulabschluss.
Medientechnologen und -technologinnen dürfen nicht farbfehlsichtig sein.
 

01.03.2019
Walter-Gropius-Schule
Steuerwalder Straße 158
31137 Hildesheim
nein

12

BBS Walter-Gropius-Schule
Steuerwalder Straße 158
31137 Hildesheim

Barbara Zocher-Bitterberg

E-Mail

Mehr Infos im Loginbereich
Im Loginbereich werden dir weitere Details zur Verfügung gestellt.
Weitere Stellen in diesem Beruf
Leider bietet kein anderer Betrieb eine Ausbildung in diesem Beruf an.
Unsere Seite verwendet Cookies, GoogleMaps & GoogleReCaptcha, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie dieser Nutzung zu. [ X ]